Seminare
Seminare, Vorträge und Workshops für die Kommunikation

Seit fast 30 Jahren ist news aktuell bereits in der Kommunikationsbranche fest verankert. Diese Erfahrung möchten wir weitergeben, um Ihnen in der täglichen Arbeit zu helfen, Ihnen wertvolle Tipps und Tricks an die Hand zu geben oder Sie über Trends zu informieren. 

Informieren Sie sich hier über unser Seminarangebot - PR-Intensivkurse, Inhouse-Workshops, Webinare, Impulsvorträge

Intensivkurs "Wirkungsvolle Pressemitteilungen erstellen“

Dauer: 10:00 bis 16:00
Teilnehmerzahl: max. 10 Personen (mind. 6 Teilnehmer)
Datum & Ort: München, 12. Dezember 2018
Teilnahmegebühr: 289 € / 249 € zzgl. MwSt. für Frühbucher (bis 30. Oktober 2018)
Referenten: Dr. Beatrix Ta & Marcus Heumann

Dieser Workshop konzentriert sich auf eines der nach wie vor wichtigsten Instrumente in der PR, die Pressemitteilung: Was ist für Aufbau und Struktur zu berücksichtigen? Wie lassen sich die wesentlichen Botschaften betonen, um Journalisten professionell anzusprechen? Was ist bei Tonalität und Schreibstil zu beachten? Wie müssen Überschriften gestaltet sein, um die Aufmerksamkeit der Zielgruppen zu wecken und gleichzeitig für Suchmaschinen optimal zu funktionieren? 
 
Inhalt und Ablauf des Workshops sind stark praxisorientiert und beinhalten auch Schreib- und Korrekturübungen für Pressetexte.

Geeignet für: PR-Nachwuchs (Volontäre, Trainees, Junior-Berater), Starups & PR-Quereinsteiger, Marketeers mit PR-Aufgaben, KMUs, Assistenten/innen und Projektverantwortliche, die auch für PR zuständig sind

Inhouse-Workshop „Wirksame Pressemitteilungen erstellen“

Dauer: 2-4 Stunden, nach Absprache
Datum & Ort: nach individueller Absprache
Einführungspreis: 990 Euro zzgl. Mwst. und Reisekosten
Referenten: Janina von Jhering, Marcus Heumann

Pressemitteilungen sind nach wie vor ein tragendes Instrument der externen PR-Kommunikation. Doch wie können die internen Interessen und Anliegen des eigenen Unternehmens mit dem Rechercheverständnis von Redaktionen in Einklang gebracht werden? Was sind aus Journalistensicht relevante Fakten? Was gibt es bei Inhalt und Form zu berücksichtigen?

Dieser praxisnahe Workshop schafft Verständnis für die journalistischen Anforderungen an Pressearbeit und zeigt wirksame Gestaltungsmöglichkeiten für dieses Format auf.

Geeignet für: Auszubildende & Trainess, Gruppen von Neueinsteigern z.B. in Agenturen oder Pressestellen, sowie bestehende PR-Teams, die ihr bisheriges Vorgehen hinterfragen und optimieren wollen.

Inhouse-Workshop „Wie Sie Hackathons erfolgreich konzipieren und umsetzen“

Dauer: 2-4 Stunden, nach Absprache
Datum & Ort: nach individueller Absprache Preis: 990 Euro zzgl. Mwst. und Reisekosten
Referentin: Sandra Liebich

Während eines Hackathons entstehen in kürzester Zeit Prototypen für neuartige, nützliche oder kreative digitale Lösungen oder Produkte. Die Teilnehmer kommen z.B. aus der IT, der Kommunikation oder dem Produkt-/Projektmanagement und arbeiten während des Hackathons in funktionsübergreifenden Teams, die konzentriert und kreativ an digitalen Ideen feilen. Damit sind Hackathons ein extrem spannendes und zielführendes, aber auch anspruchsvolles Format mit vielen Stolperfallen.

Die Referentin ist praxiserprobter Sparringspartner für Konzeption und „Reality Check“ bestehender Ideen. Sie berät zu Rahmenbedingungen, Vorlauf und Zeitplanung eines Hackathons, kommunikativer Zielsetzung, Teilnehmerzusammensetzung und Copyright-Fragen für die erarbeiteten Ideen.

Geeignet für: Unternehmen, die an einer Idee für einen eigenen Hackathon arbeiten oder Projektteams, die kurz vor Umsetzung stehen und einen neutralen Blick von außen und Beratung wünschen.

Impulsvortrag „Die Macht der Bilder in der Unternehmenskommunikation“

Dauer: 60 Minuten, nach Absprache ergänzt um Praxisteil s.u.
Datum & Ort: nach individueller Absprache Preis: 790 € zzgl. Mwst. und Reisekosten
Referent: Marcus Heumann

Bilder können mit ihrer Strahlkraft jeden Text, jedes Wort überrunden und ikonographische Wirkung entfesseln. Was Nachrichtengeschäft und Werbung längst verinnerlicht haben, steckt bei Produkt-PR und Unternehmenskommunikation häufig noch in den Kinderschuhen.

Marcus Heumann nimmt Sie mit auf eine Expedition in die Welt des PR-Contents, wo es großartige, mitunter aber auch schaurige Bilder zu entdecken gibt – und jede Menge Impulse für die eigene Arbeit. Optional: kurzer zusätzlicher Exkurs zu praxisnahem Know How und Expertentipps für den professionellen Umgang mit Pressebildern (+15 Minuten)

Geeignet für: PR-Verantwortliche, die den bestehenden Umgang mit Bildmaterial im eigenen Unternehmen hinterfragen oder sich ganz neu der Frage widmen wollen, wie sich gelungene PR mit Bildern umsetzen lässt. Passend z.B. als Auftaktreferat für interne Arbeitstreffen, Team-Meetings oder Mitgliederversammlungen in Gruppen ab 5 bis ca 50 Personen

Impulsvortrag „Wie Journalisten heute arbeiten / Recherche 2018“

Dauer: 45-60 Minuten
Datum & Ort: nach individueller Absprache
Preis: 790 € zzgl. Mwst. und Reisekosten
Referent: Marcus Heumann

Auf Basis der Daten aus der deutschlandweiten Umfrage „Recherche 2018“ von news aktuell werden Arbeitsverhalten und Anforderungen von Journalisten beleuchtet. Es zeigt sich: das gegenseitige Verständnis zwischen Redaktionen und PR-Verantwortlichen und das Wissen um die jeweiligen Bedürfnisse der anderen Seite sind vielfach ausbaufähig. Gerade in Zeiten immer kleinerer Redaktionen und hoher Arbeitsverdichtung bieten sich aber auch große Chancen für die eigene Kommunikation.

Die Untersuchungsergebnisse verbinden sich mit der jahrelangen Praxiserfahrung des Referenten und bilden so ein wertvolles Update für die eigene Pressearbeit.

Geeignet für: PR-Verantwortliche mit Wunsch nach frischem Input und aktuellen Daten zum Rechercheverhalten von Journalisten – auch, um die eigene Arbeit und bestehende Prozesse zu hinterfragen. Geeignet auch als Auftaktreferat für interne Arbeitstreffen, Team-Meetings oder Mitgliederversammlungen in Gruppen ab 5 bis ca 50 Personen

Impulsvortrag „Wieviel Haltung braucht erfolgreiche Marken-PR? Werte und inhaltliche Positionierung in der Kommunikation“

Dauer: 45-60 Minuten
Datum & Ort: nach individueller Absprache

Preis: 790 € zzgl. Mwst. und Reisekosten

Referent: Marcus Heumann

Kurzlebige PR-Effekte und beliebiger Content sind für die strategische Kommunikation nicht zielführend, denn sie können einen Verlust an Wahrnehmung und Relevanz verursachen. Stattdessen sollten Marken in der heutigen online-getriebenen Reiz- und Informationsüberflutung ihre Stärke durch klare Statements und eine deutlich erkennbare inhaltliche Positionierung unterstreichen.

Anhand konkreter Praxisbeispiele werden eindrucksvolle Optionen für Werte und Haltung in der Marken-PR gezeigt.

Geeignet für: Marketingteams und PR-Verantwortliche, die ihre Positionierung reflektieren möchten und Anregungen für die kommunikative Ausrichtung ihrer Marke suchen. Passend auch als Auftaktreferat für interne Arbeitstreffen, Team-Meetings oder Mitgliederversammlungen in Gruppen ab 5 bis ca 50 Personen

Unsere Referentinnen/Referenten

Marcus Heumann leitet den Vertrieb bei news aktuell und ist parallel verantwortlich für die news aktuell Academy. Der studierte Kulturwissenschaftler kennt die Herausforderungen und Chancen von PR-getriebener Kommunikation und Contentgestaltung aus nächster Nähe. In über 15 Jahren bei news aktuell hat er zahllose Kundenprojekte begleitet und teilt seinen breiten, praxisnahen Erfahrungsschatz auf Roadshows, Kongressen und in Inhouse-Workshops.

 

Janina von Jhering ist stellvertretende Leiterin Konzernkommunikation in der dpa-Gruppe und verantwortlich für die Kommunikation von news aktuell. Sie ist studierte Betriebswirtin und hat zudem einen MBA in Communications & Leadership. Vor ihrem Wechsel zu news aktuell war sie als stellvertretende Pressesprecherin sowie stellvertretende Abteilungsleiterin Corporate Communications bei der Bahlsen-Gruppe tätig und davor als PR-Beraterin in der Hamburger Kommunikationsagentur Faktor 3 u.a. für Kunden wie Samsung und Audi.

 

Sandra Liebich ist Projektmanagerin in der Konzernkommunikation von news aktuell und verantwortete als Projektleiterin den „PR-Hackathon“, den ersten Hackathon für die PR-Branche in Deutschland. Liebich studierte Journalistik, BWL und Spanisch, arbeitete in Print und Hörfunk und leitete acht Jahre das Produktmanagement für das Nachrichtennetzwerk ots bei der dpa-Tochter news aktuell.

 

Vera Walter betreut als Rechtsreferentin alle juristische Fragen und Compliance- Angelegenheiten bei news aktuell und ist seit 2003 interne Datenschutzbeauftragte. Durch ihr umfassendes rechtliches Wissen und ihre langjährige Erfahrung in der PR-Branche ist sie eine bei Kunden und Geschäftspartnern gefragte Datenschutz-Expertin. Besonders intensiv beschäftigt sie sich mit den Themen Interessensabwägung, Einordnung von konkreten Datenschutzfragen im Hinblick auf andere Rechtsbereiche und IT-Sicherheit.

 

Dr. Beatrix Ta ist Projektmanagerin in der Konzernkommunikation von news aktuell und für die Content-Konzeption der dpa-Tochter zuständig. Die promovierte Romanistin war über viele Jahre Kommunikationsberaterin und Trainerin für den Akademiebereich des PR-Dienstleisters Zimpel-Mediadaten und leitete fünf Jahre die Produktentwicklung der PR-Software zimpel.