Praxiswerkstatt: Für digitale Kanäle texten - wirksam, kreativ & gut aufbereitet

Soziale Netzwerke sind der perfekte Ort, um mit der Zielgruppe ins Gespräch zu kommen und ihre Bedürfnisse und Ansprüche besser kennenzulernen. Die aktive Präsenz in Social Media kann Reputation aufbauen, Vertrauen schaffen und Gespräche, Inspiration und Unterhaltung bieten.

Eine der großen Herausforderungen ist dabei jedoch die fortlaufende Erstellung von Inhalten. Denn diese müssen ins Kommunikationskonzept passen, gleichzeitig die User, Follower & Friends interessieren und im Gedächtnis bleiben. Zudem haben Instagram, Facebook, Twitter und LinkedIn spezifische Anforderungen. Der Aufwand für die fortlaufende Gestaltung von Posts und Beiträgen kann also erheblich sein.

Simone Maader zeigt, wie Sie diese Aufgabe meistern, den Aufwand überschaubar halten und gleichzeitig die Potenziale Ihrer Beiträge für Social Media optimal ausschöpfen. Sie erfahren, wie Sie ...

... wirkungsvoll für Social Media texten

... vorhandene Inhalte klug wiederverwerten und

... mit Snackable Content auch im B2B-Kontext begeistern können

Programm

Texten für Social Media

  • Grundlagen guter Social-Media-Texte
  • Wie Sie Ihre (Marken-)Stimme finden und in Social Media einsetzen
  • Tipps und Tricks, die Ihnen den Alltag beim Texten erleichtern
  • Anforderungen der sozialen Netzwerke Instagram, Facebook, Twitter und LinkedIn
  • Gelungene Praxisbeispiele der einzelnen Netzwerke

Content-Recycling

  • Was Content-Recycling inhaltlich umfasst
  • Welche passenden Content-Formate es gibt
  • Welche Inhalte sich für ein Recycling eignen (und welche nicht)
  • Wie Sie in Ihren Arbeitsabläufen das Content-Recycling gleich mitdenken können
  • Tipps, Ideen und Best Practices

Snackable Content

  • Welche Inhalte eignen sich (auch im B2B-Kontext) als „Snack“ - und welche nicht
  • Warum es richtig ist, inhaltlich nicht immer in die Tiefe zu gehen
  • Wie Sie es schaffen, durch kluge Planung den Aufwand überschaubar zu halten

Sie haben die Möglichkeit, Ihre individuellen Gegebenheiten und besondere Fragestellungen vorab mit der Referentin zu teilen, so dass Simone Maader sich gezielt auf Ihre spezifischen Anforderungen einstellen kann. Selbstverständlich gibt es während der Schulung ausreichend Raum für Ihre Fragen. Kleine Aufgaben ermöglichen Interaktion, Erfahrungsaustausch und inspirierendes Lernen.

Geeignet ist diese Schulung für Mitarbeitende aus den Bereichen Marketing, Unternehmenskommunikation, PR und Öffentlichkeitsarbeit. Wir empfehlen eine Gruppengröße von maximal 25 Teilnehmenden.

Ihre Referentin

Simone Maader arbeitet seit 14 Jahren freiberuflich als Texterin und Content-Strategin für Selbstständige und Unternehmen aus dem Mittelstand. Sie ist gelernte Journalistin und war nach ihrem Volontariat beim Norddeutschen Rundfunk mehrere Jahre für das Landesfunkhaus Schleswig-Holstein als Reporterin, Autorin und Moderatorin im Einsatz. Seit weit mehr als einem Jahrzehnt gehört ihr Herz nun aber der Online-Welt und damit auch dem Schreiben von Web-Texten. Darüber hinaus coacht Simone Maader ihre Kundinnen und Kunden im Umgang mit Social Media, gibt Workshops und hält Vorträge. Ihr Ziel: Aha-Erlebnisse schaffen, inspirieren und das Netz von langweiligem Content befreien.

Eckdaten

Dauer: ca. 4 Stunden inkl. Pausen

Kosten für Vorbereitung und Durchführung: abhängig von vereinbarter Dauer, Besonderheiten und individuellem Anpassungsbedarf. Auf Wunsch erstellen wir für Sie gerne ein Angebot.

Termin: nach Absprache

Durchführung: bis auf weiteres bieten wir unsere Inhouse-Schulungen regulär als Online-Format an. Die Session wird auf zoom durchgeführt und aufgezeichnet. Sollten Sie Interesse an einer Präsenzdurchführung bei Ihnen vor Ort haben, sprechen Sie uns bitte an. Besondere Wünsche und Anforderungen versuchen wir gerne zu berücksichtigen.

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten immer die neuesten Updates rund um das Thema Kommunikation (max. 2/Monat).

Sicherheitsfrage