Krisenkommunikation

In Zeiten von Corona die Kontrolle behalten

Gerade in unsteten Zeiten ist eine souveräne Zielgruppenansprache eine essentielle Aufgabe für Kommunikatoren. Die Herausforderung: Die Story muss genau da ankommen, wo Ihre Zielgruppen sitzen und Inhalte zu konsumieren bereit sind.

Darum bringen wir Ihre Story auf unterschiedliche Wege, um genau diese Kanäle – und damit Zielgruppen – zu erreichen. Dazu gehören Redaktionssysteme von tagesaktuellen und fachspezifischen Medien, Social Media Kanäle und regional relevante Newspartner. Jeder Kanal funktioniert als Multiplikator für Ihre Story und ist nur einem Ziel untergeordnet: Ihrer Zielgruppe.

Krisen kennen kein Wochenende

Schnelle Prozesse und kurze Informationswege sind in der Krise entscheidend. Deshalb stehen wir Ihnen auch am Wochenende und außerhalb der regulären Öffnungszeiten mit Rat und Tat zur Seite.

Digitale Reichweite in digitalen Zeiten

Mit ots platzieren Sie Ihre Krisen-PR zusätzlich auf Presseportal.de. Mit über 16 Millionen Zugriffen im Monat ist das Presseportal die klickstärkste digitale Plattform für Unternehmens-Storys in Deutschland und eine etablierte Anlaufstelle für Journalisten.

Alle Corona-News von Unternehmen auf einen Blick

Wir haben auf Presseportal.de einen eigenen Bereich für die Informationsversorgung rund um Corona eingeführt.

Die wichtigsten Regeln der externen Krisenkommunikation

  • Schnelle, aber überlegte erste Reaktion zeigen („Erstmeldung“)
  • One-Voice-Policy sicherstellen (Wer darf wie kommunizieren?)
  • Klare und verständliche Botschaften formulieren
  • Nächste Schritte und Handlungen aufzeigen
  • Regelmäßige und transparente Updates über weitere Entwicklungen geben
  • Erreichbarkeit des Pressekontaktes sicherstellen

Jetzt Angebot anfordern

Starten Sie jetzt Ihre professionelle Krisenkommunikation bereits ab 395€.
Auf Wunsch unterstützen wir Sie auch bei der Produktion professioneller Pressetexte.