social stuff august 2020

Social Stuff im August

Social Media - 30. Jul 20

Der August ist der Sommermonat schlechthin. Inzwischen sind auch die letzten Bundesländer in die Schulferien gestartet. Für alle daheimgebliebenen Social-Media-Manager gibt es daher eine ganz besondere Portion Social Stuff: Es geht unter anderem ums Arbeiten, um Katzen, Bücher aber auch – haltet Euch fest - um Toilettenpapier! Jawoll!

5. August - Tag des Abrackerns

Im Amerikanischen heißt das „Work like a Dog Day“ – hört sich irgendwie besser an, oder? Dieser Tag erinnert aber nicht an Workaholics, sondern an die Menschen, die Tag ein Tag aus wirklich arbeiten – gleichzeitig aber eben nicht ihren Feierabend oder ihre Wochenenden vergessen. Das sind übrigens zugleich die Menschen, bei denen man erst merkt, wie viel sie „weghauen“, wenn sie weg sind. In diesem Sinne: Schaut doch mal in den eigenen Reihen nach, ob sich da so ein Mensch befindet und drückt ihn dann – aber virtuell! 

7. August - Internationaler Tag des Bieres

Prost! на здоровье! Wohl bekomms! Cheers! Salud! Stößchen! Saluti! Zum Wohl! Proost! 

8. August – Weltkatzentag

Das ist einfach! Weltkatzentag ist gleich Worldcatcontentday! Und seit Corona, seitdem wir alle in den Home-Offices arbeiten, wissen wir, wie viele Kolleginnen und Kollegen Katzen haben. Also los: niedliche Katzenfotos machen und über Eure Social-Media-Kanäle verbreiten. #catcontentday

9. August - Tag der Buchliebhaber

Da gibt es zweifellos immer noch sehr viele! Fragt doch einfach mal Eure Fans und Follower nach ihren Lieblingsbüchern und teilt die Ergebnisse mit Eurer Community! Oder Ihr fragt nach Lieblingszitaten aus den Lieblingsbüchern. Mal sehen, ob Ihr das zum Trenden bekommt. #ilovebooks

10. August - Faulpelz-Tag

Ja, das ist schade: Der Faulpelz-Tag fällt in diesem Jahr auf einen Montag. Hmmm, was machen wir denn jetzt? Irgendwelche Vorschläge?

13. August – Internationaler Linkshändertag

Hier könnt Ihr einfach mal zeigen, wie Rechtshänder mit Linkshänder-Scheren ein Blatt zerschneiden. Dann werden alle verstehen, wie wichtig es ist, Dinge des täglichen Lebens immer auch für Linkshänder mitzudenken – gleichzeitig ist es auch wahrscheinlich sehr komisch anzusehen, wie Rechtshänder ... – ach, aber lassen wir das lieber.

17. August – Tag der schwarzen Katze

Den lassen wir besser ausfallen. Zum einen, weil Aberglaube, zum anderen haben wir ja schon den Weltkatzentag im August. Basta!

18. August – Tag der schlechten Poesie

Der Dichter, der Dichter, der kriegt eins auf die... Was glaubt Ihr? Könnt Ihr einen schön-schlechten Reim schmieden und uns einfach mal zuschicken? Wir hätten da ein paar gelernte Germanisten im Haus, die Euch sicherlich wertvolles Feedback geben können. Und wenn es glatt läuft, dann steht einer großen Karriere als Dichterin oder Dichter nichts mehr im Weg.

20. August - Nationaler Radiotag

Ein wichtiger Tag! Radio, gern als „Nebenbeimedium“ bezeichnet, begleitet viele Menschen durch den Tag: Morgens mit Kaffee, auf dem Weg zur Arbeit (wenn der nicht gerade nur eine Minute dauert, weil Küche und Arbeitszimmer direkt nebeneinander liegen) oder beim Kochen. Lokalsender genießen gerade in Zeiten von Corona großes Vertrauen durch ihre verlässlichen Meldungen. #radioday

26. August - Tag des Toilettenpapiers

Ha, wir wussten, dass dieser Tag in Corona-Zeiten kommen wird! So, liebe Leute, nun mal alle die vortreten, die im März und April ein Mega-Klopapier-Lager angelegt haben und nun verzweifelt versuchen, das zurückzubauen. Her mit den Fotos! Oder den Videos!

Kommentare (1)

  • Von Maren, 04.08.20 01:00 Uhr

    Dieses Jahr besonders wertvoll: Wenn der Geburtstag gleichzeitig Tag des Toilettenpapiers ist:-)!

Ihr Kommentar

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten immer die neuesten Updates rund um das Thema Kommunikation (max. 2/Monat).

Sicherheitsfrage