Der Donnerstag ist der beliebteste Versandtag für Pressemitteilungen. Das ergab eine Auswertung von über 80.000 Meldungen von Presseportal.de. Für unsere Reihe “PR-Facts” haben wir die Aussendungen eines kompletten Jahres unter die Lupe genommen. 

PR-Facts Versandtag für Pressemitteilungen

 

Der richtige Versandzeitpunkt hat maßgeblichen Einfluss auf Erfolg und Misserfolg einer PR-Aktion. Selbst wenn eine Pressemitteilung gut formuliert ist, die richtige Länge hat und mit einem Bild oder sogar Video angereicht wird, kann die wohlverdiente Aufmerksamkeit durch schlechtes Timing Schaden nehmen. Presseverantwortliche müssen in der Lage sein, den besten Zeitpunkt auszuwählen.

So scheint die Mehrheit zu glauben, dass man Mitte der Woche die beste Resonanz erzielt. Dienstags, Mittwoch und Donnerstag wurden im beobachteten Zeitraum jeweils über 16.000 Meldungen verbreitet. Dabei ist der Donnerstag mit 16.577 Meldungen – also etwa 319 Meldungen pro Tag –  der Lieblingstag der deutschen Pressesprecher. Deutlich weniger wird dagegen am Wochenende verbreitet. Gerade einmal 1.402 Meldungen (also etwa 27 pro Tag), gingen an durchschnittlichen Samstagen über den Presseportal-Ticker.

Aber Vorsicht! Der beliebteste Tag muss zwangsläufig nicht der beste Tag für eine Pressemitteilung sein. Eventuell ist eher das Timing des eigenen Unternehmens für die intensive Nutzung des Donnerstags ausschlaggebend als die tatsächlichen Anforderungen der Journalisten. Ob die Presseverantwortlichen sich immer streng nach den Gegebenheiten in den Redaktionen richten, ist zumindest fraglich. Wer arbeitet schon gern am Wochenende, um den Redakteuren frische News für die Montagsausgabe zu präsentieren?

Es kann also durchaus Sinn geben, einen Tag für den Versand auszuwählen, an dem weniger Informationen über den Äther gehen. Ein guter Pressechef weiss, wann seine Mitteilungen am besten laufen. Er muss nur seine Zielgruppe genau kennen.

Über unsere PR-Facts:

Mit dem Presseportal, unserer Plattform für Unternehmensmeldungen, betreiben wir nicht nur Deutschlands größte und erfolgreichste Webseite ihrer Art, sondern haben ganz nebenbei einen wertvollen Schatz an Informationen zusammengetragen. Grundlage unserer PR-Facts sind die Pressemeldungen aus einem Zeitraum von zwölf Monaten (Juni 2015 – Mai 2016).

Über Presseportal.de:

  1. Auf Presseportal.de veröffentlicht news aktuell seit 1996 die Mitteilungen, Fotos, Audiobeiträge und Videos seiner Kunden.
  2. Das Portal der dpa-Tochter hat sich zu einer zentralen Anlaufstelle für alle Menschen entwickelt, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen, Organisationen und staatlichen Stellen sind.
  3. Alle Inhalte des Presseportals können honorarfrei genutzt, in Sozialen Netzwerken geteilt und als Mail-Alert oder Feed abonniert werden.
  4. Die Presseportal App wurde bisher von einer halben Million Nutzern heruntergeladen.
  5. Presseportal.de verzeichnet rund sieben Millionen Besuche pro Monat (unabhängig ermittelt von IVW).
  6. Alle PR-Inhalte auf dem Portal tragen das bekannte Kürzel „ots“ (Originaltextservice).

Schlagworte