Tools & Tipps für eine effektive digitale Kollaboration

WebSessions

Arbeit im Home Office, ortsunabhängige Kollaboration und Absprachen zwischen räumlich getrennten Teams können zu sehr überzeugenden Ergebnissen führen. Celine Sadra und Syster Petersen zeigen digitale Anwendungen, die kollaboratives Miteinander unterstützen und effektives Arbeiten einfach ermöglichen.

Details

Digitale Plattformen und Tools prägen schon lange unseren Alltag. Auch ohne pandemiebedingte Einschränkungen rückt die Arbeit im Home Office bzw. in dezentralen Teams zunehmend in den Vordergrund. Das gilt nicht nur für PR- und Kommunikationsverantwortliche. Doch welche Services und Möglichkeiten gibt es für eine wirkungsvolle Arbeit außerhalb der gewohnten Büroumgebung? Welche Angebote können die virtuelle Kollaboration erleichtern und erfolgreicher machen?

Syster Petersen und Celine Sadra stellen eine Auswahl von Tools aus ihrer Arbeitspraxis vor, die kostenfrei oder in Freemium-Varianten verfügbar sind und einfach in den Arbeitsalltag integriert werden können. Erfahren Sie, wie digitale Zusammenarbeit auch ohne großes Budget besser gelingt und welche Instrumente Sie für Projektmanagement, Austausch und Automatisierung heranziehen können.

Alle Teilnehmenden haben die Möglichkeit, individuelle Fragen an die Referentinnen zu stellen. Zusätzlich erhalten Sie nach Abschluss der WebSession die verwendeten Präsentationsfolien oder ein gleichwertiges Inhaltsdokument als Skript.

Programm

Die Referentinnen zeigen Optionen für

  • Kanban-orientiertes Projektmanagement
  • Smarte Präsentationsgestaltung jenseits von Powerpoint
  • Virtuelles Brainstorming
  • Priorisierung und Roadmapping
  • Die Erstellung einfacher Automatisierungen
  • Kommunikation und Austausch von Dokumenten

Außerdem lernen Sie Tools kennen, die

  • Ihren täglichen Workflow unterstützen
  • Störungen und Ablenkungen eliminieren
  • qualitativ hochwertige Übersetzungen erstellen
  • die Verständlichkeit Ihrer Texte prüfen

Geeignet für

Alle, die weitere Instrumente für eine effektive virtuelle Zusammenarbeit kennenlernen und sich von Anwendungsbeispielen inspirieren lassen möchten

Sprecherinnen

Celine Sadra und Syster Petersen arbeiten im Produktmanagement von news aktuell und praktizieren digitale Zusammenarbeit schon seit Jahren, sowohl im Arbeitsalltag als auch in ihrer Hochschulausbildung. Sie nutzen in ihrer täglichen Arbeit Tools von A wie automate.io bis Z wie zoom und denken bei Miro nicht an den Künstler, sondern an Brainstorming.

Key Facts

  • Termin: Mittwoch, 31. März 2021, 09:30 – 10:45 Uhr
  • Teilnahmegebühr: 75,00 Euro zzgl. MwSt. / 89,25 Euro inkl. MwSt.
  • Teilnehmerzahl: mindestens 10
  • Stornierung: kostenfrei möglich bis 7 Tage vor Durchführung

    Newsletter abonnieren

    Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten immer die neuesten Updates rund um das Thema Kommunikation (max. 2/Monat).

    Sicherheitsfrage