social stuff maerz

Der kalte Februar liegt hinter uns und wir begrüßen den etwas weniger kalten März. Dieser bringt wieder zahlreiche Aktionstage mit sich, die an frühlingsmüden Tagen für den richtigen Kommunikationsanlass in der leeren Timeline sorgen können. Hier kommen unsere Talking Points für März.

1. März:  Welttag des Kompliments

Du hast einen schönen linken Schuh. Du bist exakt so schlau, dass man sich nicht dumm fühlt. Schönheit liegt im Auge des Betrachters und das Glas ist halb voll, also lobt eure Community doch mal und gratuliert ihr, weil sie euch folgen. #ohstopityou

3. März: Wenn-Haustiere-Daumen-hätten-Tag

Sie könnten zustimmende Thumps Up formen, sich Holzsplitter aus der Pfote ziehen und mit euch daumencatchen. Manche Aktionstage sind so absurd, dass man sie zelebrieren MUSS. #daumsyndrom

4. März: Rosenmontag

Wenn menschengroße Bienen im Office umhersummen, Piraten am Kicker stehen oder Funkemariechen durch den Flur turnen, kann das nur eins bedeuten: Die fünfte Jahreszeit ist angebrochen und setzt für eine gewisse Zeit alle Regeln außer Kraft – außer man wohnt im Norden. #iLoveAlaaf

6. März: Tag der Tiefkühlkost

Nicht jedes Unternehmen verfügt über eine eigene Kantine. Manche Kommunikatoren finden sich in der misslichen Lage, wieder ihr hart verdientes Geld für den Italiener um die Ecke auszugeben, oder eben die gute alte Mikrowelle zu aktivieren. Welche frostigen Lunches werden bei euch verspeist? Macht eine kleine Galerie! #kaltschnäuzig

7. März: Tag der gesunden Ernährung

Doch wahrscheinlich gibt es für jeden Tiefkühlpizzabäcker auch einen Foodprepper, der gesunde Mahlzeiten für die ganze Woche vorbereitet, selbstgemischtes Müsli knabbert und die seltsamsten Gemüsevariationen zu Smoothies püriert. Wer hat in eurem Büro die Oberhand? #gruenkohlvanille

8. März: Internationaler Frauentag

Früher waren es Blumen und Pralinen, heute Führungspositionen und Gehaltsgleichheit – die Gründe, Frauen zu gratulieren, spiegeln die gesellschaftlichen Ansichten. Freut euch über die starken Frauen in euren Reihen und setzt sie Social-Media-wirksam in Szene! #karrieretypin

11. März: Verehre-Dein-Werkzeug-Tag

Machen wir uns nichts vor: Ohne unsere Tools wären wir aufgeschmissen. Klar, wir nutzen Insta statt Imbus, aber am Ende des Tages geht es darum, sich den Job mit allerlei nützlichen Hilfsmitteln zu erleichtern. Auf welche Tools können eure Follower nicht mehr verzichten? #tooltime

12. März: Welttag gegen Zensur im Internet

Klar sind viele Beiträge – gerade im Social Web – banal, dahingesagt und verzichtbar. Dennoch gilt es das grundlegende Recht zu schützen, etwas Verzichtbares banal dahinzusagen. #daswirdmanjanochsagendürfen

13. März: Ohrenschützer-Tag

Wer kennt es nicht: Der Eine telefoniert den ganzen Tag, die Nächste knabbert Studentenfutter und der Wasserspender brummt auch so komisch. Was macht ihr, um Lärmbelästigung im Büro zu unterbinden? Sagt es euren Followern! Aber bitte leise. #schreifreiheit

15. März: Weltverbrauchertag

Ihr habt das Recht zu kaufen. Feiert den Tag der Konsumentenrechte und bedankt euch bei all euren Kunden, die euch auch noch auf Social Media folgen für die Treue. #fairbraucher

16. März: Alles-was-Du-machst-ist-richtig-Tag

Man kann nicht immer alles richtig machen und muss aus Fehlern lernen – außer heute! Gibt es Storys von witzigen Fails, oder lehrreichen Fehlern? Heute ist der Tag sie zu sharen. #passtschon

17. März: St. Patrick’s Day

Grün grün grün ist alles an diesem Tag. Modebewusste Büros inszenieren sich heute grasgrün und geben vielleicht mal ein Guinnes aus. #cheersmate

19. März: Lass-uns-lachen-Tag

Wer kann seinem Gegenüber länger in die Augen gucken, ohne zu lachen? Findet es raus! Am besten in einer Insta-Story. #bestemedizin

20. März: Frühlingsanfang

Da blüht uns einiges. Krokusse zum Beispiel. Nach einem langen Winter dürfen heute gerne ein paar frische Blumen, sonnige Mittagsspaziergänge oder im Zweifelsfall frühlingshafte Regenschauer in euren Timelines erstrahlen. #countdowntoSpring

21. März: Internationaler Tag gegen Rassismus

Jeder Tag ist ein guter Tag, um ein Zeichen gegen Rassismus zu setzen. Aber wenn heute alle mal an einem Strang ziehen, vergrößert sich die gesamte Strahlkraft. #NOchanceracism

22. März: Weltwassertag

Einer von sechs Menschen auf der Welt hat keinen Zugang zu sauberem Wasser. Überlegt euch eine wassersparende Maßnahme, spendet einen Brunnen, oder kauft wasserbewusste Produkte (und postet ein Foto davon). #wassermarsch

25. März: Tag der Waffel

Gebt im Büro eine Runde Waffeln zum Frühstück aus. Das füllt die Timeline mit schönen Posts, die Luft mit schönem Aroma und eure Mitarbeiter mit, nun ja, Waffeln. #waffelnstattstulle

26. März: Erfinde-Deinen-eigenen-Feiertag-Tag

Wer in unserer Liste nicht fündig wird, kann ja selbst kreativ werden. Wir sind gespannt auf eure Vorschläge! #happywhatever

28. März: Girls & Boys Day

Der Klassiker unter den modernen Aktionstagen. Zeigt den Kids euer Office und fürchtet insgeheim den Tag, an dem sie euch ablösen. #kidsintheoffice

31. März: Zeitumstellung auf Sommerzeit

Eine Stunde weniger Schlaf klingt hart. Aber: Die Umstellung auf die Sommerzeit bringt uns den Sommer auch eine Stunde näher und der Tag ist quasi der erste Vorbote auf die Zeit der Badehose. #hallosonnenbrand

Schlagworte