Praxiswerkstatt: Wirkungsvolle Pressemitteilungen erstellen

WebSessions

Lassen Sie sich die Erfolgsfaktoren wirkungsvoller Pressemitteilungen erklären, erfahren Sie mehr über die Bedürfnisse von Redaktionen und die Anforderungen von Journalistinnen und Journalisten. Sie lernen die einzelnen Schritte des Instruments Pressemitteilung von der Vorbereitung bis zur Umsetzung anhand von konkreten Arbeitsschritten kennen. 

Details

Dieses Webinar hilft Ihnen mit konkreten Tipps und anhand vieler Beispiele, selbst professionelle Pressemitteilungen zu verfassen. 

Im ersten Teil erläutert Marcus Heumann Funktion und Rolle von Pressemitteilungen, die Arbeitsweise und Erwartungen von Journalisten und passende Anlässe für den Einsatz dieses wichtigen Instruments. 

Teil 1: Mittwoch, 2. Februar 2022, 09:00 – 10:15 Uhr

Im zweiten Teil des Webinars geht Dr. Beatrix Ta konkret auf das „How to“ ein und zeigt die Schritte von der Vorbereitung zur Umsetzung: Was ist bei Aufbau und Struktur zu berücksichtigen? Wie betonen Sie die wesentlichen Botschaften, um Journalisten professionell anzusprechen? Was macht eine gute Überschrift aus, und wie finden Sie einen guten Einstieg in den Text? Welche Rolle spielen Zitate, und was ist eine Boiler Plate? Was gilt es hinsichtlich Tonalität und Schreibstil zu beachten? 

Teil 2: Mittwoch, 2. Februar 2022, 13:00 – 14:30 Uhr

Die Teilnahme am dritten Teil ist optional und gedacht für alle, die konkrete Beispiele und Texte aus ihrer Arbeitspraxis darstellen und dazu Feedback und Optimierungsvorschläge erhalten möchten. Alle, die diesen Zusatznutzen für sich in Anspruch nehmen möchten, haben vorab die Möglichkeit, bisherige oder geplante Pressemitteilungen an die Referierenden zu übermitteln, um dann im Verlauf dieser einstündigen „Praxiswerkstatt“ Anregungen und Formulierungsvorschläge zu erhalten. Die Teilnahme an diesem Part erfolgt auf Wunsch, und die Inhalte des ersten und zweiten Teils bilden auch ohne Teil 3 ein vollständiges, einheitliches Ganzes.

Teil 3 „Praxiswerkstatt“ (optional): Mittwoch, 2. Februar 2022, 14:45 – 15:45 Uhr

Alle Teilnehmenden haben die Möglichkeit, individuelle Fragen zu stellen. Zusätzlich erhalten sie nach Abschluss der WebSession die verwendeten Präsentationsfolien oder ein gleichwertiges Inhaltsdokument als Skript.

Diese WebSession wird auf zoom durchgeführt.

Teilnahmegebühr für die Teile 1 - 3: 175 Euro zzgl. MwSt.

Programm

  • Wie Journalisten arbeiten und was sie benötigen
  • Was zur Vorbereitung einer Pressemitteilung gehört
  • Aufbau, Struktur und Sprache von Pressemitteilungen 
  • Beispiele besonders guter oder weniger guter Pressemitteilungen 
  • Gelungene Überschriften 
  • Verwendung von Zitaten
  • Praxiswerkstatt für eigene Pressemitteilungen

Geeignet für

PR-Neueinsteiger, Young Professionals sowie Mitarbeitende aus den Bereichen (Online)-Marketing, Unternehmenskommunikation, PR & Öffentlichkeitsarbeit und Selbstständige, die eine konkrete Gebrauchsanweisung für das Instrument Pressemitteilung suchen oder eine Auffrischung ihrer Kenntnisse benötigen

Referent*innen

Dr. Beatrix Ta ist Projektmanagerin in der Konzernkommunikation von news aktuell und Expertin für die Content-Konzeption und -Produktion der dpa-Tochter. Die promovierte Romanistin war über viele Jahre Kommunikationsberaterin und Trainerin für den Akademiebereich des PR-Dienstleisters Zimpel-Mediadaten und leitete fünf Jahre die Produktentwicklung der PR-Software zimpel. Sie liebt es, Schachtelsätze zu eliminieren und Phrasenschweine zu jagen. 

Marcus Heumann leitete bis einschließlich 2018 den Vertrieb bei news aktuell und ist seit 2019 Leiter der news aktuell Academy. Seit über zwanzig Jahren ist der studierte Kulturwissenschaftler ein enger Begleiter der PR-Wirtschaft und hat die Entwicklungen der Branche aus nächster Nähe beobachtet. Seit 1999 arbeitet er im Medien- und PR-Geschäft bei der dpa-Tochter. Marcus Heumann hat zahllose Kundenprojekte begleitet, Webinare und Workshops durchgeführt und teilt sein breites Praxiswissen auf Veranstaltungen und in Webinaren. 

Key Facts

  • Termin: Mittwoch, 2. Februar 2022, 09:00 – 10.15 Uhr, 13:00 – 14:30 Uhr, 14:45 – 15:45 Uhr
  • Teilnahmegebühr: 175 € zzgl. MwSt. / 208,25 € inkl. MwsSt.
  • Teilnehmerzahl: mindestens 5
  • Durchführung: auf zoom
  • Stornierung: Kostenfrei möglich bis 7 Tage vor Durchführung

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten immer die neuesten Updates rund um das Thema Kommunikation (max. 2/Monat).

Sicherheitsfrage