PR mit gutem Recht

Seminare

„PR mit gutem Recht“ – Juristisches Basiswissen für die professionelle Kommunikation. Erfahren Sie mehr über die wesentlichen Grundzüge zu Rechtsfragen in der PR.

Geeignet für: Unternehmens-, Produkt- und Marken-Kommunikatoren mit wenig oder keiner Erfahrung in juristischen Belangen, Marketeers, Berufseinsteiger, Startups

Dauer: 09:30 bis 13:00 Uhr
Teilnehmerzahl: max. 16 Personen  (mind. 8 Teilnehmer)

Datum: 27.09.2019, Hamburg

Referentin:Vera Walter, betreut als Rechtsreferentin alle juristischen Fragen und Compliance- Angelegenheiten bei news aktuell

Welche Rechtsbereiche in PR und Pressearbeit sollten Sie kennen? Wie ist die juristische Sicht auf die Umsetzung von Kommunikationsmaßnahmen? Wie können Sie typische Fehler vermeiden? Dieses halbtägige Seminar gibt einen kompakten Überblick zu den wesentlichen Rechtsfragen in der Kommunikation und zeigt auf, wie man bestehende „Stolpersteine“ erkennen und umgehen kann:

  • Relevante Rechtsbereiche im PR-Alltag
  • Texte, Bilder, Töne: Eigen- und Fremdmaterial rechtssicher nutzen
  • Wettbewerbs- und Markenrecht: Vorsicht Falle!
  • Datenschutz & DSGVO im PR-Alltag
  • Das Interview: Rechte und Pflichten, vertragliche Absicherung
  • Rechtsfolgen und Risiken: Unterlassungsklage, Schadenersatz & Co.
  • Ihr gutes Recht: Ansprüche auf Gegendarstellung, Widerruf, Richtigstellung bei Falschberichterstattung in den Medien

Teilnahmegebühr: 260 € inkl. MwSt.
(Stornierung: Möglich bis 14 Tage vor Event. Erstattung des vollen Betrags, abzüglich der XING- und Stornierungsgebühren. Danach werden 100% der Gebühr fällig)

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten immer die neuesten Updates rund um das Thema Kommunikation (max. 2/Monat).

Sicherheitsfrage