Warum tun wir, was wir tun? Eine Frage, mit der man nicht nur einen Podcast, sogar ein ganzes Leben füllen könnte! Was uns aber nicht davon abhält es zu versuchen – zumindest für unsere kleine feine Welt der Kommunikation. Oseon-Chef Tapio Liller hat sich dieser Frage nämlich gestellt und versucht, für sein Unternehmen den Purpose zu formulieren.. Dieser Dient einerseits als eine Art ehtischer Kompass, aber auch als ganz konkrete Entscheidungsgrundlage in vielen Alltagssituationen. Wie das genau funktioniert, erfahrt ihr in dieser Folge treibstoff Podcast.

Tapio Liller im Web:

twitter.com/tapioliller

Michael Klaffke im Web:

twitter.com/michaelklaffke

Anregungen, Fragen und Feedback:

podcast@newsaktuell.de

Schlagworte