Internationale Kampagnen & Strategien erfolgreich entwickeln und steuern

WebSessions

Wie lassen sich Kampagnen und Programme über mehrere Märkte hinweg erfolgreich aufsetzen und managen? Es braucht die richtigen Insights und klare Prioritäten ebenso wie die Einbindung der verschiedenen Märkte. Moritz Kaffsack erklärt Schritt für Schritt, was im Kommunikationsmanagement wichtig ist und wie Sie Stolpersteine umgehen.

Details

Die WebSession führt die Teilnehmer durch die zentralen Schritte des internationalen Kampagnenmanagements, von der Auswahl der Kernmärkte, der Entwicklung der Kampagne im internationalen Team, zur effektiven Kollaboration in der Umsetzung. Zu Beginn die richtigen, für das Geschäft relevanten strategischen Entscheidungen zu treffen, spielt dabei eine ebenso große Rolle, wie verschiedene Märkte unter einen Hut zu bekommen. Nicht zuletzt ist es essentiell, alle Kolleginnen und Kollegen zum richtigen Zeitpunkt effektiv und reibungslos einzubinden.

Anhand von praktischen Beispielen erläutert Moritz Kaffsack die Tücken des internationalen Kommunikationsmanagement. Sie lernen die wichtigsten Einflussfaktoren kennen und üben Entscheidungen zu treffen, die internationale Kampagnen zum Erfolg bringen.

Im letzten Drittel der WebSession besteht die Option, aktuelle Kampagnen oder Programme der anwesenden Teilnehmer/innen aufzugreifen und eine individuelle Betrachtung der Herausforderungen und möglicher Lösungsansätze vorzunehmen.

Die Erkenntnisse und Best Practices versetzen die Teilnehmer/innen in die Lage, wirksam auf internationaler Ebene zu arbeiten.

Programm

  • Modell für internationale Kommunikationsarbeit
  • Priorisierung der Märkte bestimmen
  • Kampagnen bottom-up und top-down entwerfen
  • Kollaboration im internationalen Team

Geeignet für

Die WebSession richtet sich an alle, die in internationalen Teams agieren oder diese leiten und länderübergreifende Kommunikationsmaßnahmen verantworten.

Sprecher

Moritz Kaffsack ist Mitinhaber bei i-sekai und Mitgründer vom fluid collective. Er ist Spezialist für globales Reputationsmanagement und Veränderungskommunikation. Er hat mehr als 15 Jahre Erfahrung in Asien, unter anderem in Führungspositionen bei Edelman in Indien, Vietnam und den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Key Facts

  • Termin: 5. Oktober 2020, 15:30 – 17:00 Uhr
  • Teilnehmerzahl: mindestens 10
  • Teilnahmegebühr: 96,50 Euro
  • Anmeldeschluss: 28. September 2020
  • Stornierung: Kostenfrei möglich bis 7 Tage vor Event

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten immer die neuesten Updates rund um das Thema Kommunikation (max. 2/Monat).

Sicherheitsfrage