Erfolgreiche Kommunikation in Change-Prozessen

Seminare

Der Erfolg von Veränderungsprojekten in Unternehmen und Organisationen hängt ganz wesentlich von der richtigen Kommunikation ab. Worauf es dabei genau ankommt erläutert Sabine Enseleit.

Ob Digitalisierung oder Anpassung von Geschäftsprozessen – Veränderungen jeder Art sind für Unternehmen und Organisationen heute an der Tagesordnung. Der Erfolg ist allerdings nicht selbstverständlich – rund drei viertel aller Projekte scheitern. Wesentlicher Erfolgsfaktor ist die Kommunikation. Dabei liegt die Verantwortung aber nicht nur bei der Unternehmenskommunikation. Heutzutage ist jeder einzelne Mitarbeiter gefordert – egal ob im Kontakt mit Kunden, anderen Mitarbeitern, Medien, oder auch in sozialen Netzwerken.

Sie verstehen auf Grundlage neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse, warum Kommunikation so wichtig ist und lernen, eine überzeugende Strategie zu entwickeln:

  • In welchem Stadium ist welche Art der Kommunikation notwendig?
  • Wer sind die entscheidenden Stakeholder?
  • Und wie kommuniziere ich am besten mit ihnen, damit sie mein Projekt nicht behindern?
  • Wen kann ich als Multiplikator nutzen?

Anhand von aktuellen Beispielen aus der Praxis erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, welche Fallstricke man wie vermeiden kann. Sie haben auch die Möglichkeit, eigene, individuelle Fragestellungen zu bearbeiten.

Geeignet für: Führungskräfte, Projektleiter- und Projektleiterinnen, PR- und HR-Verantwortliche, die Veränderungsprozesse in Unternehmen und Organisationen steuern oder begleiten.

Dauer: 10:00 – 16:00 Uhr

Datum: 28. November 2019, Hamburg

Referenten: Sabine Enseleit ist geschäftsführende Gesellschafterin der SE Wirtschaftskommunikation

Erkenntnisgewinn für Teilnehmer:

  • Wie schaffe ich es, mit der richtigen Kommunikation mein Projekt zum Erfolg zu führen?
  • Wie ermittle ich den Kommunikationsbedarf und entwickle die passende Strategie?
  • Praktische Umsetzung einzelner Maßnahmen
  • Wie finde ich die richtigen Worte für unterschiedliche Kanäle?

Nach dem Seminar sind die Teilnehmer in der Lage, frühzeitig den Kommunikationsbedarf der einzelnen Stakeholder zu erkennen und eine passende Kommunikationsstrategie zu entwickeln. Sie kennen die Bedeutung der Kommunikation in den unterschiedlichen Phasen und können mit aufkommenden Hindernissen souverän umgehen. Sie kennen die wichtigsten Fallstricke und können diese vermeiden.

Teilnahmegebühr: 590 € inkl. MwSt.
(Stornierung: Möglich bis 14 Tage vor Event. Erstattung des vollen Betrags, abzüglich der XING- und Stornierungsgebühren. Danach werden 100% der Gebühr fällig)

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten immer die neuesten Updates rund um das Thema Kommunikation (max. 2/Monat).

Sicherheitsfrage