DSGVO in PR & Marketing: Websites und Social Media-Profile rechtssicher gestalten

Webinare

Auch online gibt es seit Inkrafttreten der DSGVO viel Neues zu beachten. Durch aktuelle Rechtsprechung und Vorgaben der Aufsichtsbehörden ergeben sich zusätzlich stets neue Pflichten. Wie ist hier der aktuelle Stand mit Blick auf die DSGVO, aber auch andere Rechtsbereiche? Wie gestalte ich Social Media - Profile und Websites rechtssicher und beuge damit Beschwerden und kostspieligen Klagen vor? Was ist bei Tracking und Online Marketing-Tools zu beachten? Vera Walter klärt im Webinar diese Fragen und gibt konkrete Handlungsempfehlungen. Im Schlussteil haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, individuelle Fragen zu stellen.

Geeignet für: Mitarbeiter in Unternehmen und Agenturen, die Websites oder Social Media Kanäle verantworten

Dauer: 60 Minuten
Datum: 10. Mai 2019, 09:30 – 10:30  Uhr
Referentin: Vera Walter, Rechtsreferentin news aktuell

Teilnehmergebühr: 59 Euro inkl. MwSt.
(Stornierung: Möglich bis 7 Tage vor Event. Erstattung des vollen Betrags, abzüglich der XING- und Stornierungsgebühren. Danach werden 100% der Gebühr fällig)

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie einen Teilnahmelink für unser Webinar per Mail.

Hinweis: Dieses Webinar stellt den vorgestellten Themenkomplex nur in Auszügen dar und ersetzt keine individuelle Rechtsberatung. Die Unterlagen sind nur zur Nutzung durch Teilnehmer freigegeben, eine Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet.  

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten immer die neuesten Updates rund um das Thema Kommunikation (max. 2/Monat).

Sicherheitsfrage