Digitales Storytelling

Inhouse-Schulungen

Im Netz stehen unzählige Möglichkeiten zur Verfügung, um PR-Stories wirkungsvoll zu erzählen. Digitales Storytelling ist eine Kreativaufgabe, die aber auch einige Tücken und Herausforderungen bereithält. Petra Sammer erklärt die Eigenheiten des Storytellings speziell im digitalen Raum – damit Sie online Ihr Publikum fesseln und Likes und Shares ernten können. Mit Geschichten, die zu Ihnen, Ihrem Unternehmen und Ihrer Marke passen.

Details

Storytelling ist in den letzten Jahren der Liebling der PR geworden. Oft werden dafür Erfolgsrezepte aus Literatur und Film zitiert. Aber sind diese Referenzen überhaupt hilfreich für Storytelling im Business-Umfeld? Ist die Art und Weise, wie man informativ und aufmerksamkeitsstark Geschichten im Netz erzählt, nicht sogar fundamental anders? Wie können Text, Bild und Video als narrative und emotionale Instrumente genutzt werden?

Petra Sammer geht auf die Besonderheiten spannender Geschichten im Netz ein. Sie stellt Strategien vor, die das Geschichtenerzählen im digitalen Raum ermöglichen und präsentiert Werkzeuge, Formate und Instrumente, um Text, Bild und Video passend zur jeweiligen Story einzusetzen. Es geht auch um transmediales und partizipatorisches Storytelling, um Geschichten, die auffallen und Likes und Shares ernten, die aber vor allem zu Ihnen, Ihrem Unternehmen und Ihrer Marke passen.

Zahlreiche Praxisbeispiele wirksamer und aufmerksamkeitsstarker Stories im digitalen Raum runden das Thema ab und bieten Inspiration für Ihre eigene Arbeit. Alle Teilnehmenden haben die Möglichkeit, individuelle Fragen zu stellen.

Sie lernen alles Nötige über

  • Digitales Storytelling: Definition, Chancen und Herausforderungen im Vergleich zu herkömmlichem Storytelling in PR und Kommunikation
  • Strategien des digitalen Storytellings: Aufbau und Struktur von Storytellingkonzepten im Netz
  • Formen des digitalen Erzählens: Tipps und Tricks zum narrativen Einsatz von Text, Bild und Video
  • Vernetztes Erzählen: Planungsansätze und Strategien des transmedialen Storytellings im Netz
  • Vorzüge des digitalen Storytellings: Wenn Geschichten partizipatorisch, agil und zielgruppengenau erzählt werden. Praxisbeispiele des digitalen Erzählens und Interagierens

Referentin

Petra Sammer, Inhaberin pssst... petra sammer strategies/stories/trends und ehemalige Chief Creative Officer von Ketchum Deutschland. Die Münchenerin widmet sich nach 25 Jahren im internationalen Agenturgeschäft nun ihrer Leidenschaft, dem Storytelling. Darüber sprach sie 2020 bei TEDx Stuttgart, gleichzeitig berät sie Unternehmen bei der Suche nach guten Stories und stellt ihr Wissen als Dozentin an mehreren Hochschulen zur Verfügung. Als Autorin steht sie hinter den erfolgreichen Sachbüchern „Storytelling. Strategie und Best Practises für PR und Marketing“ und „What´s your Story – Leadership Storytelling für alle, die etwas bewegen wollen“ aus dem O´Reilly Verlag.

Dauer: ca. 90 Minuten

Kosten: 990 Euro zzgl. MwSt.

Termin: nach Absprache

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten immer die neuesten Updates rund um das Thema Kommunikation (max. 2/Monat).

Sicherheitsfrage