PR-Wissen: Wie funktioniert der Nachrichtensatellit?

Sandra Liebich von Sandra Liebich
Produktmanagerin OTS - über Social Media, Trends und das PR-Marktgeschehen
Dienstag, 29. Januar 2013 um 12:22 Uhr | Keine Kommentare
Redaktion

Foto: Ulrich Perrey

Unsere Kunden fragen uns immer wieder, wie eigentlich der Nachrichtenticker funktioniert. Wie gelangt eine Meldung über den Nachrichtensatelliten in die Redaktionssysteme der Medien – und damit auf den viel gerühmten “Ticker”? 

Der Nachrichtensatellit ist ein Nachrichtenverteilsystem, das in der Lage ist, Nachrichten (Texte, Bilder, Grafiken, Audios) gleichzeitig und unabhängig von öffentlich genutzten Netzen an Empfänger auszugeben. Empfänger sind vor allem Redaktionen der Medien, Ministerien und Behörden. Für die Satellitenbelieferung in Deutschland sorgt die mecom, ein Zusammenschluss der Nachrichtenagenturen dpa, AFP, dpa-AFX, KNA und epd. Neben Nachrichtenagenturen können auch andere Dienste wie z.B. das Verbreitungsnetzwerk OTS den Weg „Nachrichtensatellit“ nutzen.

Wenn meine Meldung auf dem Nachrichtensatelliten läuft, heisst das, dass sie wirklich auf dem Ticker ankommt und dort gelesen werden kann? 

NEIN!

Man kann sich das in etwa so vorstellen:
Den ganzen Beitrag lesen

“Social Ticker” – Weiteres Tool für die Unternehmenskommunikation

Jens Petersen von Jens Petersen
Leiter Unternehmenskommunikation - über moderne Pressearbeit und eigene Projekte
Donnerstag, 14. Januar 2010 um 17:15 Uhr | 2 Kommentare

Logo Widgetbox.comDavon träumt  jeder Unternehmenssprecher: Ein User, der sich einem Unternehmen oder einem Produkt verbunden fühlt, stellt dessen Firmen-News automatisiert ins eigene Blog, auf seine Facebook-Seite oder auf die eigene Special Interest Site! Mit Hilfe von Widgetbox.com ist das jetzt mit wenigen Klicks möglich – und mit unseren Presseportal-Tickern dort auch. Für ein Unternehmen wie news aktuell, dessen Geschäft die Verbreitung von Pressemitteilungen und die Herstellung von Öffentlichkeit ist, sind “Social Ticker” eine feine Sache. Natürlich gibt es bei Widgetbox auch viele Ticker, die nicht aus einer Kommunikationsabteilung stammen. Wie zum Beispiel der lustige Baby Countdown Pregnancy Ticker, der es schon auf knapp 800.000 Installationen gebracht hat. Dagegen ist der Erfolg des meistgenutzen Medienangebotes noch recht überschaubar. CNN bringt es gerade mal auf gut 23.000. Die schöne Application von Yahoo! Finance liegt bei 10.000, iTunes bei immerhin 43.000.


Den ganzen Beitrag lesen