Video als Kampagnentool

Thomas Wagensonner von Thomas Wagensonner
Produktmanager Multimedia - über Multimedia in der PR und verwandte Themen.
Freitag, 07. Dezember 2012 um 14:03 Uhr | Keine Kommentare

Beispielhaft umgesetzt vom Empire State Relief Fund. Hier passt sehr gut, dass bürgerschaftliches Engagement in den USA, allgemein und besonders auch unter Prominenten, einen anderen Stellenwert genießt, als in Deutschland.

PR für Darth Vader

Thomas Wagensonner von Thomas Wagensonner
Produktmanager Multimedia - über Multimedia in der PR und verwandte Themen.
Mittwoch, 29. Juni 2011 um 13:14 Uhr | Keine Kommentare

Sie haben’s wahrscheinlich gesehen: Greenpeace hat unter http://vwdarkside.com/ eine Kampagnenwebseite gestartet, um VW-Kunden und der breiten Öffentlichkeit deutlich zu machen, warum Volkswagen aus Sicht von Greenpeace strengere Umweltschutzvorschriften für Autos blockiert. Zentrale Elemente der Seite sind eine ausgezeichnete Integration in soziale Netzwerke und natürlich Video. Die Satire auf diesen sehr erfolgreichen VW Spot ist durchaus gelungen.

Nachtrag 01.07.2011: Aufgrund von Urheberrechtsansprüchen von Lucasfilm ist der Greenpeace-Spot nicht mehr auf YouTube abrufbar. Hier ein Beitrag der spanischen Nachrichtenagentur EFE zu der Aktion.,

Zahlreiche Medien, unter anderem Focus Online, bild.de und Welt Online sind darauf angesprungen. Hier bei Google eine aktuelle Übersicht. Greenpeace setzte bei dieser Aktion allerdings nicht allein auf “Die Macht” oder die Kraft des Viralen. Bereits um 7:05 am 28.06. veröffentlichte die Organisation eine Pressemeldung via OTS, um auf die Aktion auch im redaktionellen Umfeld aufmerksam zu machen. Greenpeace führt hier vor, wie sich die Stärken klassischer PR und hochmoderner social media relations perfekt ergänzen. Ein Lehrstück aus meiner Sicht.

Old Spice – Hinter den Kulissen

Thomas Wagensonner von Thomas Wagensonner
Produktmanager Multimedia - über Multimedia in der PR und verwandte Themen.
Freitag, 18. März 2011 um 13:43 Uhr | Keine Kommentare

Die Old Spice Kampagne war eine der erfolgreichsten Werbekampagnen der letzten Jahre. Jetzt lassen sich die Produzenten der Spots bei den Dreharbeiten über die Schulter schauen. Sehr gut gemacht und aus meiner Sicht genau auf den Punkt: Die Zuschauer lernen die Leute hinter den Spots kennen und stellen fest, dass der Star, Isaiah Mustafa, offenbar wirklich ein netter Typ ist. Genau so geht’s.