news aktuell blog – Pressemitteilungen, Journalistenkontakte, Social Media Monitoring, Multimedia

02. September 2014
Frank Schleicher

Frank Schleicher

Projektmanager Multimedia
quotes
Multimedia-Tools gehören in den Werkzeugkasten jeder Pressestelle oder PR-Agentur quotes up

Einbettung möglich: Foto-Slidehows im Eventbild-Portal

von Frank Schleicher
Projektmanager Multimedia
Dienstag, 13 August 2013 um 10:58 Uhr | 3 Kommentare

 

 

Neuerdings bietet das Eventbild-Portal von news aktuell unseren Kunden die Möglichkeit, die Foto-Slideshow Ihrer Veranstaltung auf der eigenen Website zu präsentieren. Die Umsetzung ist denkbar einfach: Über einen Embed Code, der automatisch zu jeder Slideshow im Eventbild-Portal erzeugt wird, kann die jeweilige Foto-Slideshow auf Kunden- und Medienwebsites eingebunden werden.

Dies ist in verschiedenen Größen und sogar benutzerdefiniert möglich. Mit der Einbettung Ihrer Slideshow auf der eigenen Website steht unseren Kunden die Funktionalität einer Bilddatenbank zur Verfügung – ohne dass dadurch zusätzliche Kosten anfallen. Es ist also nicht mehr notwendig, eine eigene Bilddatenbank mit einem entsprechenden Content Management System vorzuhalten, um Bilder einer Veranstaltung für die Gäste oder andere Interessenten auf der eigenen Website ansprechend zu präsentieren.

Ein schönes Beispiel für die Nutzung dieser neuen Funktion ist die Website des FAMAB zum 50jährigen Jubiläum des Verbandes. Unter dem Menüpunkt “Mediathek” wurden hier gleich mehrere Galerien aus dem Eventbild-Portal eingebettet.
Den ganzen Beitrag lesen

Hörfunk: Das unterschätzte PR-Medium

von Frank Schleicher
Projektmanager Multimedia
Mittwoch, 24 Juli 2013 um 15:16 Uhr | 5 Kommentare

Foto: dpa/Armin Weigel

Radio-PR gilt in der professionellen Kommunikation – anders als Video und Social Media – zur Zeit nicht gerade als “Trendsportart”. Dabei ist das Radio mit einer Tages-Reichweite von 79,4 Prozent (MA 2013 Radio II) das am meisten genutzte elektronische Medium in Deutschland.

Mit Hörfunk-PR können Pressestellen und PR-Agenturen Zielgruppen kostengünstig ansprechen und damit Aufmerksamkeit für die jeweiligen Themen und Produkte schaffen. Wer mit Radio-PR Resonanz und Reichweite erzielen will, sollte Konzept und Audio-Content bestmöglich auf die Bedürfnisse der privaten Hörfunksender abstimmen:

1. Redaktionelle Inhalte statt Werbung
Radio-PR muss sich deutlich von Werbung abheben. Werbung finanziert die Sender. Servicebeiträge binden die Hörer. Je mehr Nutzwert ein Beitrag den Hörern bieten, desto höher ist auch die Bereitschaft der Redaktionen, PR-Inhalte in das Programm zu übernehmen.
Den ganzen Beitrag lesen

Live-Kommunikation: Veranstaltungsreihe zur multimedialen Umsetzung von Events

von Frank Schleicher
Projektmanager Multimedia
Dienstag, 29 Januar 2013 um 09:52 Uhr | Keine Kommentare

Impressionen von der BEST OF EVENTS 2013 Foto: Bernd Thissen

Veranstaltungen sind ein hervorragendes Mittel, um mit Kunden, Mitarbeitern, Journalisten und der breiten Öffentlichkeit zu kommunizieren. Die Konzeption und Begleitung von Pressekonferenzen, Messeauftritten und anderen Events gehört deshalb zu den klassischen Aufgaben von Kommunikationsabteilungen und Agenturen.

Vordergründig richtet sich Live-Kommunikation an einen begrenzten Teilnehmerkreis. Mit einer professionellen Dokumentation und Kommunikation vor, während und nach der Veranstaltung kann die Reichweite von Live-Kommunikation jedoch deutlich gesteigert werden. Die Maßnahmen reichen von klassischer Pressearbeit über die Nutzung von Social Media bis zur Erstellung besonderer Websites, die alle Informationen zu einem Event zusammenführen. So wirkt die Veranstaltung in der Kommunikation nach der Live-Kommunikation nach.

Unverzichtbar sind dabei visuelle Inhalte, die den Event für Teilnehmer, Medien und das Publikum im Internet dokumentieren und in Szene setzen.
Den ganzen Beitrag lesen

Eventfotografie: Gutes Briefing, bessere Bilder

von Frank Schleicher
Projektmanager Multimedia
Donnerstag, 05 April 2012 um 15:03 Uhr | Keine Kommentare

Damit eine Pressekonferenz, ein Messeauftritt oder sonstiger Event in aussagekräftigen Bildern nachwirkt, müssen Pressesprecher und Berater einige Vorarbeit leisten. Dabei wirken sich nicht nur die Auswahl geeigneter Fotografen, räumliche Gegebenheiten und die Teilnehmer der Veranstaltung (Kunden, Redner, Promis, Vorstandsmitglieder) unmittelbar auf die Qualität der Bilder aus. Die für die Kommunikation eines Events Verantwortlichen haben es selbst in der Hand, über das Briefing-Gespräch mit dem Fotografen Einfluß auf das Ergebnis zu nehmen.

Gegenstand des Briefing-Gespräches sollten nicht allein Zeitpunkt und Ort der Fotoproduktionen sein. Darüber hinaus sollte der Auftrag so präzise formuliert sein, dass der Eventfotograf den Erwartungen des Auftraggebers entsprechend arbeitet. Es empfiehlt sich, Fotografen schon in der Planungsphase des Events einzubinden, so dass deren Bildideen und Vorschläge zum Ablauf einfließen können. Schließlich verfügen Fotografen oft nicht nur über die visuelle Expertise sondern auch über viel Erfahrung mit Veranstaltungen aller Art.

Folgende Punkte können bzw. sollten im Rahmen des Fotografen-Briefings geklärt werden:

1.   Welche Motive sollen abgebildet werden? Ist ein bestimmter Hintergrund gewünscht oder gar eine Stellwand vorbereitet?
Den ganzen Beitrag lesen

13 Tipps: Mit Eventfotografen zusammenarbeiten

von Frank Schleicher
Projektmanager Multimedia
Freitag, 17 Februar 2012 um 14:40 Uhr | Keine Kommentare

Setzen Veranstaltungen für die Medien ins Bild: Professionelle Fotografen bei der Arbeit Foto: Gero Breloer/dpa

In den letzten Jahren bin ich häufig gefragt worden, ob wir gute Presse- und Eventfotografen vermitteln können und was bei der Zusammenarbeit mit Fotografen zu beachten ist.

Ein Patentrezept für eine erfolgreiche Zusammenarbeit ich natürlich nicht bieten, wohl aber einige Tipps, die helfen können, die Reibungsverluste zwischen den Eventveranstaltern, Pressesprechern und PR-Beratern einerseits und den Fotografen auf der anderen Seite zu minimieren. Ohne Anspruch auf Vollständigkeit habe ich eine Liste zusammengestellt. Gerne erweitere ich die Liste, falls ich etwas Wichtiges vergessen haben sollte.

13 Tipps zur Zusammenarbeit mit Presse- und Eventfotografen


Den ganzen Beitrag lesen

Von der Verbreitung zur Produktion von Eventfotos

von Frank Schleicher
Projektmanager Multimedia
Freitag, 20 Januar 2012 um 13:04 Uhr | Keine Kommentare

Startseite des neuen Eventbild-Portals von news aktuell

Die Startseite des Eventbild-Portals von news aktuell

Ein neuer Eventbild-Service steht kurz vor der offiziellen Markteinführung: Mit der deutschlandweiten Vermittlung professioneller Fotografen geht news aktuell über die reine Distribution von PR-Bildern hinaus und kann dabei auf eine besondere Expertise in der visuellen Kommunikation zurückgreifen.

Schwerpunkt dieses Fotoservices ist die Dokumentation von Pressekonferenzen, Fototerminen, Kongressen, Messeauftritten und anderen Events. Wer eine Veranstaltung plant, kann diese Nebenaufgabe an unseren Eventbild-Service delegieren. Bei Bedarf vermitteln wir auch kurzfristig den passenden Fotografen für die jeweilige Aufgabenstellung. Nützlich ist das vor allem, wenn am Veranstaltungsort keine etablierten Kontakte zu Fotografen bestehen. Pressesprecher, Eventmanager und PR-Berater können mit dem Eventbild-Service ein bundesweites Netzwerk erfahrener Presse- und Eventfotografen nutzen.
Den ganzen Beitrag lesen

Produktrückrufe: Nicht ohne Bilder kommunizieren!

von Frank Schleicher
Projektmanager Multimedia
Freitag, 07 Oktober 2011 um 13:58 Uhr | 1 Kommentar

The picture is the message: Nicht nur für BILD sind Fotos der zurückgerufenen Produkte unverzichtbar

 

Für Unternehmen und deren Pressesprecher gibt es sicherlich angenehmere Kommunikationsanlässe als einen Produktrückruf. Wenn jedoch ein Produkt erhebliche Sicherheitsmängel aufweist und damit ein Gefahrenpotenzial für die Verbraucher verbunden ist, gibt es keine andere Wahl: Die Öffentlichkeit muss schnell und möglichst flächendeckend informiert werden, um Schaden von den Kunden abzuwenden.

Gleichzeitig sind PR-Abteilungen und Pressestellen vor die Herausforderung gestellt, mit geschickter Kommunikation den Imageschaden für die Marke und das Unternehmen zu begrenzen.
Den ganzen Beitrag lesen

IAA 2011: Wie Hersteller und Zulieferer sich in Bildern präsentieren

von Frank Schleicher
Projektmanager Multimedia
Dienstag, 13 September 2011 um 16:20 Uhr | Keine Kommentare

BASF und Daimler präsentieren gemeinsames Konzeptfahrzeug Foto: BASF

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für die Vertreter der Presse hat die 64. Internationale Automobil-Ausstellung bereits heute ihre Tore geöffnet. Dabei ist der IAA die mediale Aufmerksamkeit nicht nur in Deutschland sondern auch weltweit sicher.

Bereits die Vorberichterstattung zur IAA schaffte es in die Hauptnachrichten großer Fernsehsender. Darüber hinaus räumen so gut wie alle tagesaktuelle Medien den Messeneuheiten der IAA reichlich Platz in ihrer Berichterstattung ein. Das gilt natürlich erst recht für die Motorpresse, die Fachpublikationen und Automobil-Blogs.

Das erzeugt auf Medienseite natürlich eine starke Nachfrage nach aktuellen Pressefotos: nach Produktaufnahmen der vorgestellten Messeneuheiten wie auch von den aufwändig inszenierten Weltpremieren.
Den ganzen Beitrag lesen

Veröffentlicht: Die Shortlist des PR-Bild Award 2011

von Frank Schleicher
Projektmanager Multimedia
Mittwoch, 17 August 2011 um 09:53 Uhr | Keine Kommentare

Die Jury unseres Fotowettbewerbes PR-Bild Award 2011 hat ihre Auswahl getroffen: Je zehn PR-Fotografien der Kategorien Unternehmenskommunikation, Portrait, Produktfoto, Event und Kampagnen, NGO-Foto und Tourismus sind für die Endausscheidung des Branchenpreises nominiert worden.
news aktuell veranstaltet den Wettbewerb um die besten PR-Bilder des Jahres bereits zum sechsten Mal. In diesem Jahr wieder gemeinsam unseren Partneragenturen APA-OTS und news aktuell schweiz.

Vor allem jene Kommunikationsabteilungen und PR-Agenturen, die sich mit der Einreichung ihrer Bilder an diesem Fotowettbewerb beteiligten, werden die Veröffentlichung der Shortlist mit Spannung erwartet haben. Unter 1.525 eingereichten Motiven haben es nur 60 Pressefotos in die Endausscheidung geschafft.
Den ganzen Beitrag lesen

PR-Bild Award: Fotowettbewerb für Pressestellen und PR-Agenturen

von Frank Schleicher
Projektmanager Multimedia
Freitag, 27 Mai 2011 um 14:57 Uhr | Keine Kommentare

Den Branchenpreis für die besten PR-Fotos des Jahres schreibt news aktuell bereits zum sechsten Mal in Folge aus. Seit Anfang Mai können die Bewerbungen für den Fotowettbewerb  “PR-Bild Award 2011″ abgegeben werden. Die Bewerbungsfrist endet schon am 10. Juni. Wer teilnehmen möchte, sollte also langsam seine schönsten PR-Fotografien zusammensuchen und auf der Website www.pr-bild-award.de einreichen.

Eine Besonderheit dieses Fotowettbewerbes ist, dass er sich an Pressestellen und PR-Agenturen und nicht an Fotografen selbst richtet. Bewertet werden nicht allein die fotografische Umsetzung, sondern auch jene PR-Konzepte und Ideen, die dem Einsatz der Fotografie in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zugrunde liegen.
Den ganzen Beitrag lesen

Links