news aktuell blog – Pressemitteilungen, Journalistenkontakte, Social Media Monitoring, Multimedia

23. April 2014
Sandra Liebich

Sandra Liebich

Produktmanagerin OTS - über Social Media, Trends und das PR-Marktgeschehen
quotes
Wie sagte schon Dale Carnegie: Was Du in anderen Menschen entzünden willst, muss erst in Dir selbst brennen. Wie gut, dass wir in den sozialen Netzwerken alle ums digitale Lagerfeuer sitzen. Da wird's ganz schnell warm. quotes up

« Weitere Beiträge von Sandra Liebich ansehen

Servus, Grüezi und Hallo: Kommunikation im D/A/CH-Raum

von Sandra Liebich
Mittwoch, 25 April 2012 um 07:43 Uhr | 2 Kommentare

ÖsterreichWir Deutschen mögen die Berge, lieben Schweizer Schokolade und trinken Red Bull. Unsere Nachbarn aus Österreich und der Schweiz fahren gern deutsche Autos und schauen deutsche Fernsehprogramme. Die Welt rückt näher zusammen. Erst recht, wenn man dieselbe Sprache spricht.

Ein Grund, unsere südlichen Anrheiner auch in der Kommunikation stärker zu berücksichtigen. Doch es muss leicht sein und schnell gehen! Ohne aufwändige Verteilerrecherche. Geht nicht? Geht doch!

Mit einem Klick können Unternehmen ihre Pressemitteilungen nicht nur in Deutschland, sondern gleichzeitig in Österreich und der Schweiz verbreiten. Alle maßgeblichen Printmedien, Onlinemagazine, TV- und Radiosender werden genauso erreicht wie Suchmaschinen, Nachrichtenportale und soziale Netzwerke.

Das Nachrichtennetzwerk OTS bringt die Pressemitteilung in allen drei Ländern u.a. auf die Nachrichtenticker und in die etablierten Datenbanken für Presseinformationen Presseportal.de, Presseportal.ch und ots.at. Als dpa-Tochter arbeiten wir vor Ort mit den führenden Nachrichtenagenturen zusammen: in Österreich mit APA-OTS, einer Tochter der Austria Presse Agentur (APA) und in der Schweiz mit news aktuell Schweiz, einer Tochter der Schweizerischen Depeschen Agentur (sda). Landesgrenzen überqueren leicht gemacht.

Übrigens, auch Fachmedien in Deutschland, Österreich und die Schweiz können ohne eigenen Rechercheaufwand erreicht werden. Wir halten über 150 stets aktuell gepflegte Verteiler bereit.

Sie möchten mehr wissen? Wir beraten Sie gern.

  • 25. April 2012 um 12:21
    Carl
    • Sandra Liebich 29. April 2012 um 14:03
      Sandra Liebich